• FirstImage
  • SecondImage


Neue Zertifikate für Varial Guide und die Varial World Edition
Geschrieben von: Arens, Florian

 

Wie in jedem Jahr hat Varial seine Personalwesen-Software wieder von einem unabhängigen Institut auf sozialverischerungsrechtliche Konformität prüfen lassen.

Die aktuelle Programmversionen haben - wie auch die Vorjahresversionen bereits - die Prüfung der ITSG und des DRV-Bunds erfolgreich und ohne Einschränkung bestanden und das begehrte GKV-Zertifikat erhalten. Die Informationstechnische Servicestelle der Gesetzlichen Krankenversicherung GmbH (ITSG) hat die Software im Auftrag des GKV-Spitzenverbandes nach strengen Kriterien untersucht. Geprüft wurde, ob die Software alle sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften abdeckt. Dabei stehen die gesetzeskonforme SV-Beitragsberechnung und das Melderecht im Fokus der Prüfung.

Zertifikat Guide

Zertifikat VWE

 
Dienstleistung statt Terminstress - Anwenderbericht Stadt Pritzwalk
Geschrieben von: Arens, Florian

 

Komplexe Tarifanforderungen und permanente Änderungen steuer-, sozialversicherungs- und arbeitsrechtlicher Vorschriften bestimmen die Personalrechnung im Öffentlichen Dienst. Mit einer effizienten Rechenzentrums-Lösung im Hause der J. M. software solutions GmbH (J.M.) führt eine brandenburgische Stadtverwaltung, nach erfolgreicher Übernahme der Daten aus dem Livebetrieb, die korrekte und rechtssichere Lohnabrechnung durch und hat den zuvor personalintensiven Verwaltungsaufwand enorm reduzieren können. Mehr hierzu finden Sie in unseren Referenzen.

 
Releaseworkshop VWE 2.50
Geschrieben von: Arens, Florian

 

Im Oktober 2016 wird der neue Varial World Edition Releasestand 2.50 mit diversen Änderungen und Erweiterungen für das Varial Personalwesen und Finanzwesen verfügbar sein und Ihnen schnellstmöglich bereitgestellt werden.

Wir möchten Sie über den Inhalt des neuen Releasestandes informieren. Dazu führen wir im Oktober an verschiedenen Standorten Workshops durch, zu denen wir Sie ganz herzlich einladen.

Weiter Informationen finden Sie hier...

 
Varial Modul Rechnungsworkflow (InvInc)
Geschrieben von: Arens, Florian

 

Das Modul InvInc digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe bei der Bearbeitung von eingehenden Rechnungen und Gutschriften nach den gesetzlichen Vorgaben. Es ermöglicht die Belege aus einer Datei oder einem Scan zu übernehmen, deren Umlauf im Unternehmen zu kontrollieren und die Zahlungsfristen einzuhalten. 

Die Belege können dann per Mail weitergeleitet, geprüft, freigegeben und kontiert werden. Anschließend werden sie dann in der Finanzbuchführung automatisiert gebucht und - falls vorhanden - auch an ein elektronisches Archivsystem übertragen.
Bei der Kontierung der Belege kann der Anwender nahtlos auf Daten aus dem Varial Finanzwesen zugreifen (Konten, Zahlungskonditionen, Steuersätze, etc.) sowie den Originalbeleg einsehen.

Gegenüber den vielfach noch manuell auf Papier oder in MS Excel geführten Rechnungseingangsbüchern lassen sich durch die Nutzung des Moduls InvInc die Durchlaufzeiten und Kosten senken sowie wertvolle Skontoerträge sichern.

Mehr Informationen erhalten Sie in diesem Video.

 
Anwenderbericht M.Dohmen GmbH
Geschrieben von: Arens, Florian

 

Moderne Unternehmen setzen auf ein aktuelles Berichtswesen. Das Reporting kann jedoch nur so gut sein wie die dafür genutzte Software. Flexible Auswertungsmöglichkeiten, schnelle Berechnungsergebnisse und eine intuitive Benutzung sind die entscheidenden Kriterien. Deshalb wechselte die M. Dohmen GmbH zur Varial World Edition – und das mit Erfolg.

mehr...

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 7